FirstbirdKunden berichten Teil1: Big Bus Vienna

Was steckt hinter dem Tool mit dem gelben Vogel? Wir haben unsere Kunden in der ersten Firstbird User Conference gefragt, was sie von Firstbirds digitalem Mitarbeiter-werben-Mitarbeiter Programm wirklich halten und ob und wie sich ihr Recruiting seit der Einführung verändert hat. In der Blog-Reihe #FirstbirdKunden möchten wir die Berichte unserer Kunden über die Arbeit mit Firstbird mit euch teilen.

Inhalte
Firstbird - Bis Bus Vienna

Den Start macht Big Bus Vienna:

 

Die Fakten


Big Bus Vienna ist ein Multikulti-Unternehmen mit 90 Mitarbeitern in Wien und ist seit Februar 2018 Firstbird Kunde.

Die Ziele mit Firstbird


Big Bus Vienna hat Firstbird eingeführt, um sowohl die Quantität als auch die Qualität der Bewerber zu steigern. Seit der Einführung konnten bereits 80% der neuen Sales Mitarbeiter über Firstbirds Mitarbeiter-werben-Mitarbeiter Programm eingestellt werden.

Was hat sich im Recruiting mit Firstbird geändert?


Recruiting über Mitarbeiter-Empfehlungen sind für Big Bus Vienna nichts Neues. Bereits vor Firstbird hat das Unternehmen über seine eigenen Mitarbeiter rekrutiert, allerdings analog! Mit Firstbird wurde laut Reinhard Grubhofer, Geschäftsführer von Big Bus Vienna, nicht nur ein effizientes Recruiting-System eingeführt, sondern die Bewerberzahl stieg von ursprünglich durchschnittlich 10 auf 100 an. Die Digitalisierung der Mitarbeiter-Empfehlungen hat außerdem auch die klassischen bezahlten Stelleninserate vom Tisch gewischt.

100€ für Mitarbeiter sind nicht der einzige Motivationsfaktor


Für eine erfolgreiche Einstellung erhält der empfehlende Mitarbeiter eine Geldprämie im Wert von 100€. Die Prämie ist aber nicht der einzige Anreiz für Mitarbeiter, kontinuierlich Empfehlungen abzugeben: Neben der Mitarbeiter-Zufriedenheit und -Identifikation mit Big Bus Vienna, steigern regelmäßige Gespräche über Firstbird und Feedbacks zu Empfehlungen die Bereitschaft, das eigene Unternehmen in sozialen Netzwerken zu empfehlen.

Persönliche Tipps von Reinhard Grubhofer an Firstbird-Nutzer

  • ERFOLGE VORAB ABWÄGEN: Sind meine Mitarbeiter bereit, Jobs zu teilen und Kandidaten zu empfehlen? Habe ich genug Multiplikatoren an der Hand?
  • TRIAL AND ERROR: Einfach mal ausprobieren und sehen, ob es funktioniert!
  • Thema nachhalten und EMPFEHLUNGS-KREISLAUF SCHLIESSEN: Jobs veröffentlichen – Kommunikation & Feedbacks anbieten – Prämien wirklich auszahlen
Jetzt teilen:
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email

Sabrina

Sabrina hat bei uns ein Auge auf die interne und externe Unternehmenskommunikation. Wenn sie nicht gerade am Texten ist, denkt sie sich schon die nächste Idee für ein neues Projekt aus.

Mehr zum Thema

Mitarbeiter-werben-Mitarbeiter Benchmark-Studie

Wir sammelten von 143 Unternehmen Daten und liefern Ihnen in der Mitarbeiter-werben-Mitarbeiter Benchmark-Studie die Antworten. 

Entdecke Firstbird

Scroll to Top

Recruitingtipps, Case Studies und Firstbird Insights

Erhalten Sie mit dem Firstbird Newsletter exklusive Artikel, Eventtipps und vieles mehr.

Nachricht wurde gesendet
Wir melden uns in Kürze