Die-HR-Success-Story-von-Swiss-Life-Select-e1508142436524

Swiss Life Select Österreich ist Marktführer unter den österreichischen Finanzberatern mit rund 70.000 Kunden. Mit einer umfassenden und branchenübergreifenden Beratung unterstützt Swiss Life Select ihre Kunden dabei individuelle und langfristige Lösungen zu vermitteln, die passgenau sind und dabei helfen, vorzusorgen, die richtige Finanzierung zu finden sowie Vermögen aufzubauen und abzusichern. Swiss Life Select setzt nicht nur bei ihren Kunden auf langfristige Planung, sondern konzentriert sich auch intern darauf, nachhaltig zu handeln.

Zu diesem Zweck setzt das Unternehmen bei Recruiting-Prozessen auf die Stimme bestehender Mitarbeiter. Um sicher zu stellen, dass nur die geeignetsten Kandidaten eingestellt werden, hat Swiss Life Select ein digitales Mitarbeiterempfehlungsprogramm gewählt, das passende Features zur Motivation der internen Empfehler und zur Erhöhung der Reichweite der ausgeschriebenen Jobs bietet. Wie Swiss Life Select das Mitarbeiter-werben-Mitarbeiter Programm Firstbird effektiv umgesetzt und ihre Mitarbeiter zu den besten Headhuntern – bei Firstbird “Talent Scouts” genannt – gemacht hat, gibt es hier zum Nachlesen:

“Firstbird hat keine nennenswerten Hürden hinsichtlich Bedienbarkeit und Funktionalität. Somit ist die Software innerhalb kürzester Zeit erlernbar. Dadurch stieß Firstbird im Vertriebsteam rasch auf Akzeptanz.” – Anu Wanasignhe (Digital Marketing bei Swiss Life Select)

Gamification als Langzeitmotivator für Mitarbeiter

 

Swiss Life Select hat erkannt, dass erfolgreiche Empfehlungen insbesondere durch Anerkennung und Lob angetrieben werden. Prämien sind ein essentieller Bestandteil des Mitarbeiter-werben-Mitarbeiter Programms von Firstbird. Die sogenannten “Talent Scouts” erhalten vom Tool nicht nur Erfolgspunkte, wenn eine ihrer Empfehlungen eingestellt wurde, sondern auch für das aktive Teilen von ausstehenden Jobs. Das transparente System ermöglicht den verantwortlichen Recruitern des Unternehmens, Talent Scouts kontinuierlich zu motivieren und auch für kleinere Aktivitäten zu belohnen. Swiss Life Select nutzt die Features des Tools und prämiert den Aufstieg in höhere Levels mit kleinen Aufmerksamkeiten von myproduct.at. Diese Plattform vertreibt regionale Produkte und motiviert die internen Headhunter der Swiss Life Select stets am Ball zu bleiben. Via Twitter wird der Erfolg der Talent Scouts in dem sozialen Unternehmens-Netzwerk verbreitet.

Mit 132 Headhuntern zu den perfekten Kandidaten

Mit Gamification als Langzeitmotivator konnte Swiss Life Select bereits 132 Mitarbeiter dafür begeistern, sich im Firstbird Unternehmens-Account als Talent Scouts zu registrieren und Empfehlungen abzugeben. Die Aktivität der User zeigt zudem die positive Resonanz des neuen Recruiting-Kanals.

Shares

Insgesamt wurden seit Einführung von Firstbird offene Stellen der Swiss Life Select 844 Mal auf den folgenden sozialen Medien geteilt:

  • Facebook  258
  • Twitter 135
  • LinkedIn 177
  • Xing 248
  • E-Mail 26
Top 3 empfohlene Stellen
  • Financial Planner bei Swiss Life Select – der Quereinsteiger: 186 Shares
  • Financial Planner bei Swiss Life Select – der Vertriebsprofi: 140 Shares
  • Karriere-Vorsätze für 2017? Financial Planner bei Swiss Life Select: 132 Shares
Soziale Reichweite

Bei den insgesamt 132 registrierten Talent Scouts und der durchschnittlichen Anzahl der Freunde (341 Kontakte) auf Facebook, Twitter & Co.  kann das aktuelle Empfehlungs-Netzwerk von Swiss Life Select mindestens 45.012  Kandidaten allein über die eigenen Mitarbeiter erreichen. Dieses Potenzial ist der ideale Beweis dafür, dass sich die Bemühungen um Mitarbeiterempfehlungen und deren Anerkennung lohnen.

 

Lust auf noch mehr Success Stories? Das tägliche Live-Webinar zeigt unter anderem weitere Unternehmen, die ihre Personalsuche mit Firstbird vereinfachen konnten.

 

 

 

Wollen Sie mehr über Firstbird erfahren?

Kontakt aufnehmen

Scroll to Top
Logo-negativ
Nachricht wurde gesendet
Wir melden uns in Kürze