Firstbird Produkt News

Erfahren Sie mehr über unsere neuesten Feature-Releases, Produktverbesserungen und Fehlerbehebungen.

Januar 2022

Verpflichtende Eingabe der Mitarbeiter-ID

Januar 2022

Um die Identifikation Ihrer Mitarbeiter innerhalb unserer Plattform zu erleichtern, ermöglichen wir es Ihnen ab dem 25. Januar die Mitarbeiter-ID als Pflichtfeld zu definieren.

Neue Benutzer müssen dann Ihre Mitarbeiter-ID im Laufe der Registrierung eingeben. Bereits registrierte Benutzer werden beim nächsten Login aufgefordert, dies zu tun.
Haben Ihre Mitarbeiter die ID bereits hinterlegt oder wird die Mitarbeiter-ID über ein externes System bereitgestellt, werden diese Schritte übersprungen.
In unserem Help-Center finden sie nähere Informationen, wie sie diese Änderungen vornehmen können.

Zusätzlich dazu wird die Mitarbeiter-ID nun auch im User Management neben den Namen Ihrer Mitarbeiter angezeigt und die Suche um die Mitarbeiter-ID erweitert.

Außerdem wird die Mitarbeiter-ID des Talent Scouts für Recruiter und Company Administratoren nun auch auf den Karten im Menüpunkt Prämien sowie auf der Detailseite von Empfehlungen angezeigt.

Erweiterung von Just-In-Time Bereitstellung für SAML SSO

Januar 2022

Ab 25. Januar funktioniert die Just-In-Time (JIT) Bereitstellung von Benutzerprofilen für SAML Single Sign-On (SSO) in erweitertem Umfang. Neben Name und E-Mail Adresse können dann zusätzliche Attribute wie Mitarbeiter-ID, Benutzerrolle (Talent Scout, Recruiter, Administrator), Standort und Fachbereich bereitgestellt werden.

Dadurch wird die Registrierung bei Firstbird für Ihre Talent Scouts noch einfacher, weil Registrierungsschritte übersprungen werden können, wenn die benötigten Daten bereits über Ihren Identity-Provider zur Verfügung stehen.

Recruiter können Talent Scouts (z.B. über die Mitarbeiter-ID) noch schneller identifizieren und erhalten so beispielsweise alle relevanten Informationen für die Prämienvergabe.

Für Administratoren bedeutet die Erweiterung, dass Benutzerrollen nicht mehr manuell angepasst werden müssen. Mit JIT Bereitstellung für SSO kann jedem Mitarbeiter bei der Registrierung direkt die entsprechende Rolle zugewiesen werden.

Außerdem werden Änderungen in Ihrem System beim nächsten Login des Benutzers in Firstbird automatisch übernommen. Dadurch bleiben Benutzerdaten immer auf dem neuesten Stand.

Überblick über alle Attribute mit der Möglichkeit zur JIT Bereitstellung für SSO:

  • Vorname
  • Nachname
  • E-Mail-Adresse
  • Mitarbeiter-ID
  • Standort
  • Fachbereich
  • Benutzerrolle (Talent Scout, Recruiter, Administrator)

Von Nutzern hinzugefügte Informationen werden durch die JIT Bereitstellung dieser Attribute mittels Ihres Identity-Providers überschrieben und können vom Nutzer nicht mehr geändert werden. Eine Änderung muss daher über Ihr System erfolgen.

Weitere Informationen zu diesem Update und wie Sie Attribute konfigurieren, finden Sie in unserem Help Center.

Behoben: Unerwünschte Layout-Änderungen nach Job-Bearbeitung

Bei Jobs, die über eine Integration in Firstbird importiert werden, kam es bei einigen Kunden zu ungewollten Layout-Änderungen, sobald der Job- auf Firstbird bearbeitet wurde.

Damit das nicht mehr passiert, haben wir einen zusätzlichen Schritt eingeführt, um die Stellenbeschreibung bearbeiten zu können. Klicken Sie auf „Bearbeiten“, um Änderungen vorzunehmen. Eine Warnung informiert Sie über mögliche unerwünschte Auswirkungen auf das Layout. Klicken Sie auf „Bearbeiten fortsetzen“, um die Job-Beschreibung wie gewohnt zu ändern.
Die Job-Details (z.B. Standort oder Prämie) können weiterhin ohne den zusätzlichen Schritt bearbeitet werden und ziehen keine Layout-Änderungen nach sich.

Für Kunden, die bisher keine Probleme mit der Formatierung ihrer Jobs hatten, sollten auch weiterhin keine auftreten.

Ab März Support Anfragen ausschließlich über Support Formular

In einem unserer vorherigen Newsletter haben wir Sie bereits über die Änderungen beim Supportformular informiert, um einen besseren und rascheren technischen Support anbieten zu können.

Ab 1. März 2022 können Sie technische Probleme bzw. Fragen ausschließlich über unser Support-Formular einreichen. Sie finden das Support-Formular auf der Startseite unseres Help Centers.

Gerne können Sie sich auch gleich den direkten Link zum Support-Formular als Lesezeichen in Ihrem Browser abspeichern.

In diesem Help Center Artikel finden Sie eine Erklärung zu den wichtigen Feldern des neuen Support-Formulars.

Informieren Sie sich über die neuesten Updates auf unserer Produkt News Seite, sehen Sie sich den Status unserer Updates in unserem offenen Community Product Board an oder wenden Sie sich an Ihren Customer Engagement Manager, wenn Sie weitere Fragen zu unseren Releases haben.

November 2021

Verbesserte Übersicht über alle Empfehlungen für Talent Scouts

November 2021

Die Reiter “Eingestellt” und “Geschlossen” werden zu “Abgeschlossen” zusammengefasst.

Des Weiteren wird der Reiter “In Bearbeitung” weiter unterteilt. Wir unterscheiden in Zukunft auch in der Talent Scout Ansicht zwischen akzeptierten und in Bearbeitung befindlichen Empfehlungen. Ihre Talent Scouts können dann Empfehlungen, die ihre Bewerbung noch nicht abgeschlossen haben im Reiter “Akzeptiert” finden. Sobald die Bewerbung abgesendet wurde, wird die Empfehlung wie bisher in den Reiter “In Bearbeitung” verschoben.

In der mobilen Ansicht reihen wir zusätzlich Empfehlungen die noch kein Feedback von Talent Scouts erhalten haben vor alle anderen.

Zusätzlich erhält jede Empfehlung einen Indikator, der den Fortschritt der Empfehlungen im Recruiting Prozess anzeigt, um Talent Scouts das Erfassen des Fortschritts und des gegenwärtigen Status zu erleichtern. Dieser Indikator richtet sich nach den Firstbird eigenen Status (Ausstehend, Akzeptiert, In Bearbeitung, Abgeschlossen)

Wir haben diese Änderungen vorgenommen, um Talent Scouts die Übersicht zu erleichtern und zu verdeutlichen für welche Empfehlungen sie bereits Punkte bekommen und für welche nicht. Da Talent Scouts erst Punkte erhalten, wenn die Empfehlung ihre Bewerbung abgesendet hat.

Um bestehenden sowie neuen Benutzern ein besseres Verständnis für die Schritte der Empfehlung im Empfehlungsprozess zu geben, haben wir eine übersichtliche Hilfeseite erstellt, die mit Klick auf das ? erreicht werden kann.

Diese neue Funktion wird am 14. Dezember, 2021 veröffentlicht.

Sehen Sie sich den Status unserer Updates in unserem offenen Community Product Board an oder wenden Sie sich an Ihren Customer Engagement Manager, wenn Sie weitere Fragen zu unseren Releases haben.

August 2021

Kleinere Änderungen im Registrierungsprozesses

August 2021

Diesen Monat haben wir den Registrierungsprozess leicht geändert was zur Folge hat, dass Talent Scouts bei der Erstellung eines Accounts im ersten Schritt lediglich ihre E-Mail-Adresse und ein Passwort eingeben müssen. Erst im nächsten Schritt werden die Benutzer aufgefordert ihre Profildaten mit Vor- und Nachnamen sowie Standort und Fachbereich einzugeben.

Dies ist hauptsächlich eine Wartungsänderung, die den Registrierungs- und Authentifizierungsprozess von Firstbird für die Zukunft stabiler und sicherer macht. Es bedeutet aber auch, dass der Registrierungsprozess für diejenigen, die Single Sign-On nutzen, einfacher wird (d.h. es wird kein zweites Login benötigt).
Auch wenn es so aussieht, als würde sich für Ihre Talent Scouts nicht viel ändern, müssen Sie Ihre internen Materialien, in denen die Registrierungsbildschirme nacheinander angezeigt werden, möglicherweise aktualisieren. Sie können sich auch unsere Videos ansehen, die wir für Ihre Mitarbeiter erstellt haben!

Diese Änderung wird im August 2021 stattfinden.

Begründung beim Schließen einer Empfehlung ist jetzt optional

August 2021

Recruitern steht nun eine zusätzliche Option mit der Bezeichnung "keinen Grund angeben" zur Verfügung, wenn es darum geht, Talent Scouts eine Begründung für die Schließung ihrer Empfehlung zu nennen. Dies bedeutet, dass der verantwortliche Talent Scout zwar darüber informiert wird, dass seine Empfehlung geschlossen wurde, ihm aber kein Grund dafür genannt wird.

Diese neue Funktion wird im August 2021 eingeführt. Weitere Informationen zum Schließen von Empfehlungen finden Sie im Help Center.

Neues Support-Formular

August 2021

Um Ihnen einen noch besseren und rascheren technischen Support anbieten zu können, möchten wir Ihnen das neue Support-Formular vorstellen.

Ab sofort können Sie technische Probleme bzw. Fragen direkt über unser Support-Formular einreichen. Ihr Anliegen wird automatisch in ein Support-Ticket umgewandelt. Dadurch können wir mit den Informationen, die Sie uns über das Formular zukommen lassen, noch schneller reagieren da unsere Support Mitarbeiter bereits durch die Erstellung des Tickets einen besseren Überblick erhalten.
Sie finden das neue Support-Formular auf der Startseite unseres Help Center.

Neugierig geworten? In diesem Help Center Artikel finden Sie eine Beschreibung der wichtigsten Felder des neuen Supportformulars.

Juni 2021

Talent Scouts können jetzt über WeChat Jobs teilen

Juni 2021

Wir freuen uns, ankündigen zu können, dass wir ab dem 6. Juli 2021 WeChat als zusätzliche Social-Media-Sharing-Option für alle Geräte hinzufügen werden. Mit diesem Update können Nutzer die offenen Stellen ihres Unternehmens einfach und nahtlos über WeChat teilen, eine der beliebtesten mobilen Messaging-Apps der Welt mit über 1 Milliarde Nutzern. Wenn Sie Ihren Talent Scouts erlauben möchten, Jobs über WeChat zu teilen, markieren Sie einfach das Kästchen "WeChat" in den Optionen für das Teilen in sozialen Netzwerken unter dem Menüpunkt "Einstellungen" Ihrer Kontoeinstellungen (Kontoeinstellungen → Einstellungen).

Belohnungen für Feedback werden vergeben nachdem sich ein Kandidat beworben hat

EN_June Update

Wie Sie wissen, erhalten Talent Scouts Punkte für die Abgabe von Feedback zu ihren angenommenen Bewerbungen. Bisher wurden den Talentscouts unmittelbar nach Abgabe ihres Feedbacks Punkte gutgeschrieben, auch wenn die Bewerbung noch in Bearbeitung war. In einigen wenigen Fällen führte dieses Verfahren dazu, dass Talentscouts Punkte für Bewerbungen erhielten, die nie abgeschlossen wurden. Um dies zu verhindern, erhalten Talent Scouts zwar weiterhin Punkte für ihr Feedback, aber sie erhalten diese Punkte und Firstbird Coins erst nachdem die Bewerbung abgeschlossen wurde.

Zur Erinnerung: Entfernung der Follow-Funktion und des Talent Scout-Menüpunkts

EN_June Update

Wie im Mai angekündigt, werden wir am 6. Juli 2021 die "Folgen"-Funktion und den Menüpunkt für Talent Scouts entfernen. Das bedeutet, dass Talent Scouts anderen Talent Scouts nicht mehr folgen können und auch nicht mehr über deren Aktivitäten informiert werden. Was das bedeutet, könnt ihr auf unserer Produktneuheiten-Seite nachlesen.

Halten Sie die Augen offen, wir werden Sie in diesen Newslettern über unsere Fortschritte auf dem Laufenden halten. Darüber hinaus können Sie jederzeit die neuesten Updates auf unserer Produktnachrichtenseite abrufen, den Status unserer Updates in unserem offenen Community Product Board einsehen oder Ihren Customer Engagement Manager kontaktieren, wenn Sie weitere Fragen zu unseren Releases haben.

Mai 2021

Entfernung der Follow-Funktion und des dazugehörigen Menüpunkt

Mai 2021

Ab 6. Juli 2021 entfernen wir die "Folgen"-Funktion sowie den dazugehörigen Menüpunkt. Talent Scouts können danach keinen anderen Talent Scouts mehr folgen. Sie werden auch nicht mehr über die Aktivitäten der Kolleg:innen informiert. Diese Funktion war eines unserer ursprünglichen Features. Nutzungsdaten haben jedoch gezeigt, das dieses nicht benötigt wird.

Indem wir diese Funktion entfernen, helfen wir den Talent Scouts, sich auf ihre Rolle als Empfehler & Markenbotschafter zu konzentrieren und erleichtern die Nutzung von Firstbird. Darüber hinaus werden zukünftig weniger persönliche Daten für andere Nutzer auf der Plattform offengelegt, was sich positiv auf datenschutzrechtliche Aspekte auswirkt.

Darüber hinaus können Sie jederzeit den Status unserer Updates in unserem offenen Community-Produktboard einsehen oder Ihren Customer Engagement Manager kontaktieren, wenn Sie weitere Fragen zu unseren Releases haben.

SAML Certificate Update

Was ist zu tun?

Leiten Sie diese Information bitte an Ihre IT-Abteilung weiter. Am 22.03.2021 um 8:00 Uhr CET tauschen wir bei Firstbird unser SAML2 Single-Sign-On Service Provider Zertifikat aus. Um weiterhin diesen Service zu nutzen, müssen Sie das Zertifikat wechseln. Andernfalls kann es sein, dass weder Sie noch Ihre User sich zukünftig über Single-Sign-On bei Firstbird anmelden können.

Erhöhte Sicherheit bei Authentifizierung

Firstbird signiert standardmäßig alle Anfragen, die an Ihren Identity Provider gesendet werden, mit einem privaten Schlüssel. Das hinterlegte Zertifikat kann von Ihrem Identity Provider genutzt werden um Anfragen von Firstbird zu validieren. Dies erhöht die Sicherheit bei der Authentifizierung.

Wenn Sie unser Zertifikat zur Validierung unserer Anfragen oder zur Verschlüsselung Ihrer Antworten verwenden, müssen Sie sicherstellen, dass das Zertifikat bei Ihrem Identity Provider aktualisiert wird.

Automatische Aktualisierung des Zertifikats

Das neue Zertifikat ist bereits über die Metadata-URL abrufbar. Ihre IT-Abteilung kann einen automatischen Rollover bereits heute vorbereiten.

Wenn Ihr Identity Provider den automatischen Rollover von Zertifikaten unterstützt, kann Ihre IT-Abteilung sowohl das alte als auch das neue Zertifikat bereits heute pflegen. Ihr Identity Provider tauscht dann am Stichtag automatisch die Zertifikate ohne Service-Unterbrechung aus.

Manuelle Aktualisierung des Zertifikats

Sollte Ihr Identity Provider keinen automatischen Rollover unterstützen, müssen Sie Ihre Konfiguration zum gleichen Zeitpunkt ändern, ab dem Firstbird beginnt, Anfragen mit dem neuen Zertifikat zu signieren! Dies erfolgt ab dem

 22.03.2021 8AM CET

 

Wenn Sie versäumen, die Konfiguration auf Ihrer Seite zu aktualisieren, kann es sein, dass sich Ihre Benutzer nicht mehr über SSO anmelden können!

Wo finden Sie die Metadata-URL?

Die Metadata-URL finden Sie unter Account Einstellungen → Authentifizierung → Single Sign-On → Single Sign-On Konfiguration. Klicken Sie auf "Erweitern", um die Details der SSO-Konfiguration zu öffnen. Hier finden Sie die “METADATA-URL”.

Die URL enthält das aktuelle und das neue Zertifikat. Bitte kopieren Sie die URL und leiten Sie diese an die Person oder Abteilung weiter, die für die Verwaltung Ihres Identity Providers zuständig ist.

Die Anleitung finden Sie auch in unserem Help Center.

SAML Certificate Update 

Für weitere Fragen und Hilfe kontaktieren Sie support@firstbird.com.

März 2021

Das gibt es Neues

Mehrsprachigkeit im Prämienshop

März_2021_1Hier die wichtigsten Informationen zu der neuen Prämienshop-Funktion auf einen Blick:

  • Sie können nun Titel und Beschreibung einer Prämie im Prämienshop in mehreren Sprachen pflegen.
  • Wenn’s mal länger sein soll: Ab sofort haben Sie eine unbeschränkte Zeichenzahl bei der Prämienbeschreibung.
  • On the way: Die Navigation und das Einlösen einer Prämie waren noch nie einfacher für Ihre Talent Scouts. Wir haben die Benutzerfreundlichkeit des Prämienshops für Mobilgeräte weiter verbessert.

Eine kurze Einführung in die neuen Funktionen können Sie sich in diesem Video ansehen.

Diese Verbesserungen sind ab sofort verfügbar. Mehr Informationen zur Mehrsprachigkeit im Prämienshop können Sie in unserem Help Center nachlesen.

 

E-Mail Benachrichtigung für genehmigte Prämien

März_2021_2

Mit dieser neuen Funktion kann eine von Ihnen definierte E-Mail-Adresse automatisch benachrichtigt werden, sobald eine Einstellungsprämie genehmigt wurde. Informieren Sie Ihre Kollegen, ob Buchhaltung oder Abteilungsleiter, automatisch über genehmigte Prämien.

Diese E-Mail-Integration ist ein weiterer kleiner Schritt, um Ihre Empfehlungsplattform noch mehr in Ihre Prozesse zu integrieren.

Diese Integration steht Ihnen in Ihren Account-Einstellungen, im Reiter Integrationen, ab dem 13. April 2021 zur Verfügung.

 

Verbesserte Benutzerfreundlichkeit

März_2021_3 Einfach muss es sein! Vor allem Ihre Talent Scouts benötigen rasch einen guten Überblick über veröffentlichte Jobs. Aus diesem Grund haben wir die Jobliste und die Benutzerfreundlichkeit beim Teilen auf dem Smartphone sowie Desktop verbessert.

Diese neuen Verbesserungen stehen Ihren Talent Scouts ab dem 13. April 2021 zur Verfügung.

 

Wir halten Sie in weiteren Newslettern auf dem Laufenden. Sie möchten darauf nicht warten? Werfen Sie einen Blick in unser Product Board Portal oder kontaktieren Sie Ihren Customer Engagement Manager, wenn Sie weitere Fragen zu unseren Produktneuheiten haben.

Februar 2021

Das gibt es Neues

Unser zweistufiger Bewerbungsprozess hat sich weiter verbessert

Februar_2021_1Folgende Verbesserungen haben wir an unserem kürzlich eingeführten zweistufigen Bewerbungsprozess durchgeführt:

  • Hatten Kandidaten eine Empfehlung akzeptiert (erster Schritt), jedoch nicht abgeschlossen, war es bisher lediglich möglich die Bewerbung über die zugesandte Erinnerungs-E-Mail fortzusetzen. Nun werden Kandidaten durch erneutes Klicken auf den Empfehlungslink direkt auf das Bewerbungsformular (zweiter Schritt) weitergeleitet.
  • Die erste Erinnerungs-E-Mail, die an akzeptierte Empfehlungen gesendet wird (erster Schritt abgeschlossen), wird nun bereits nach 15 Minuten gesendet (vorher waren es 60 Minuten).

Diese Verbesserungen sind ab sofort verfügbar. Mehr Informationen zum zweistufigen Bewerbungsprozess können Sie in unserem Help Center nachlesen.

 

Interne Bewerbungen deaktivieren

Februar_2021_2Einige unserer Kunden haben sich gewünscht, interne Bewerbungen ("Ich möchte mich selbst bewerben") deaktivieren zu können. Diesem Feedback sind wir nachgegangen. Die Funktion ist ab sofort verfügbar! Administratoren finden diese in den Account-Einstellungen ➔ Einstellungen ➔ Allgemein ➔ Mitarbeitereinstellungen. Dort können sie festlegen, ob sie ihren Benutzern erlauben möchten, sich über das interne Bewerbungsformular von Firstbird zu bewerben, oder ob sie diese Funktion deaktivieren möchten.

Diese Funktion ist ab sofort für Sie verfügbar. Weitere Informationen zur Deaktivierung interner Bewerbungen finden Sie in unserem Help Center.

 

Verfügbare soziale Netzwerke anpassen

Februar_2021_3

Ein weiteres Update ist die Anpassung der sozialen Netzwerke, die einem Benutzer zum Teilen zur Verfügung stehen. Mit dieser Funktion können Administratoren frei wählen, welche sozialen Netzwerke für Talent Scouts zum Teilen von Jobs zur Verfügung stehen. Sie finden diese neue Funktion unter Account Einstellungen ➔ Einstellungen ➔ Verfügbare Soziale Netzwerke.

Hinweis: Wenn Sie alle Optionen deaktivieren, verschwindet der Teilen-Button für Ihre Talent Scouts komplett!

Diese Funktion ist ab dem 1. März verfügbar. Weitere Informationen zum Anpassen von sozialen Netzwerken finden Sie in unserem Help Center.

 

Prämien im Prämienshop stornierbar

Februar_2021_4

Unsere Prämienshop-Nutzer können ab sofort bereits eingelöste Prämien bei Bedarf stornieren. Diese Option steht nur für Administratoren zur Verfügung und ermöglicht es ihnen, eine Prämie zu stornieren, nachdem sie von einem Talent Scout eingelöst wurde.

Sobald eine Prämie storniert wird, erhält der Talent Scout eine Benachrichtigung über die Stornierung, die auf Wunsch mit einer individuellen Nachricht versehen werden kann. Die Münzen, die zum Einlösen dieser Prämie verwendet wurden, werden automatisch den Talent Scouts zurückerstattet und die Prämie wird wieder in den Bestand des Prämienshops aufgenommen.

 Diese Funktion ist ab sofort für Sie verfügbar. Weitere Informationen zum Stornieren einer Prämie finden Sie in unserem Help Center.

 

Eine brandneue Plattform-Statusseite

Um die Kommunikation bei Störungen zu verbessern, haben wir kürzlich eine Plattform-Statusseite eingeführt. Serviceunterbrechung und geplante Wartungsarbeit werden über diese Seite kommuniziert. Sie können über die Seite Statusmeldungen abonnieren, um automatisch per E-Mail echtzeit Updates zu erhalten.

Diese neue Statusseite ist ab sofort verfügbar. Lesen Sie im Help Center mehr darüber. Die Seite anzeigen und Updates abonnieren, können Sie hier.

 

Januar 2021

Das gibt es Neues

Single Sign-On (SSO) erzwingen

Januar 2021_1

Wenn Ihr Unternehmen Single Sign-On (SSO) für die Registrierung und Anmeldung bei Firstbird verwendet, können Sie dies nun als einzige Option für alle Benutzer erzwingen. Sie finden diese Option in Ihren Account Einstellungen unter Authentifizierung. Dies garantiert Ihnen mehr Sicherheit und vereinfacht die Benutzung für Ihre Mitarbeiter.

Weitere Informationen zur Aktivierung finden Sie hier.

 

Zu beachten: Wenn Sie Single Sign-On erzwingen, werden alle anderen Sicherheitseinstellungen für die Authentifizierung (Multi-Faktor-Authentifizierung, Kennwortrichtlinien usw.) deaktiviert, da diese Einstellungen nun von Ihrem Identitätsanbieter verwaltet werden. Außerdem wird Ihre Registrierungsseite sowie die Möglichkeit, Benutzer per E-Mail einzuladen, deaktiviert, da sie nicht mehr benötigt wird. Ausstehende Einladungen werden automatisch auf die Anmeldeseite umgeleitet, so dass SSO die einzige Option zur Registrierung und Anmeldung ist. Bitte beachten Sie dies, bevor Sie diese Option aktivieren!

 

Neue und verbesserte Filterung von Empfehlungen

Januar 2021_2Ab sofort können Sie Empfehlungen nach Namen filtern. Im Bereich "Empfehlungen" haben Recruiter und Administratoren die Möglichkeit, alle Empfehlungen direkt nach Namen zu filtern. So können Sie schneller und effizienter auf die benötigten Informationen zu den Empfehlungen zugreifen.

 

Verbesserte Candidate Experience, wenn ein Stelle nicht mehr verfügbar ist

Januar 2021_3In bestimmten Fällen kann es vorkommen, dass ein Kandidat eine Empfehlung angenommen, aber seine Bewerbung noch nicht abgeschlossen hat. In der Zwischenzeit ist die betreffende Stelle nicht mehr verfügbar. Wir verbessern diesen Teil der Candidate Experience, indem wir dem Kandidaten mitteilen, dass die Stelle nicht mehr verfügbar ist und er seine Bewerbung nicht abschließen kann.

Recruiter können den Kandidaten weiterhin in Firstbird sehen. Es wird jedoch ein Hinweis erscheinen, dass die Stelle für diese Empfehlung nicht mehr verfügbar ist. Außerdem kann der Talent Scout seine Empfehlung in seinem Account weiterhin einsehen, aber kein Feedback zu diesem Kandidaten geben.

Diese Funktion wird ab dem 1. February, 2020 verfügbar sein.

Vergangene Updates 2020

Neuer Empfehlungs- und Bewerbungsprozess

Gegen Ende des letzten Jahres haben wir einen neuen zweistufigen Empfehlungsprozess eingeführt. Dadurch verbesserten wir die Erfahrung der Kandidaten als auch um Ihnen wertvolle Informationen über Ihre Empfehlungen zur Verfügung zu stellen. Dieses Update ermöglicht Ihnen

  • Einfaches Auswerten der Konversionsrate von Kandidaten, die eine Empfehlung annehmen (1. Schritt), im Verhältnis zu denen, die sich vollständig bewerben (2. Schritt). Dies sind brandneue Daten, die Ihnen vorher nicht zur Verfügung standen und die extrem wertvoll sind, um die Erfolgsrate Ihrer Bewerbungen über Empfehlung zu verbessern.
  • Erreichen von Empfehlungen, die ihre Bewerbung nicht ausgefüllt haben: Mit diesen neuen Informationen sind Sie in der Lage, Kandidaten zu sehen und zu kontaktieren, die zwar eine Empfehlung angenommen, aber Ihre Bewerbung nicht abgeschlossen haben. Dies gibt Ihnen die Möglichkeit, diese Empfehlungen weiter in Ihren Talentpool einzuladen und eine Chance, Einblicke in die Gründe zu erhalten, warum deren Bewerbungen nicht abgeschlossen wurden.
  • Nahtlose Integration in Ihr Bewerbermanagementsystem (BMS): Mit diesem Update kann unsere Plattform einfach auf Ihr Bewerbungsformular Ihres BMS* umleiten, was eine individuelle Candidate Journey auf Ihre Anfrage ermöglicht.

Weitere Informationen zu unserem neuen zweistufigen Bewerbungsprozess finden Sie hier.

 

* Vorausgesetzt Ihr Bewerbermanagementsystem unterstützt eine derartige Integration. Wenn Sie mehr wissen möchten, wenden Sie sich bitte an sales@firstbird.com oder direkt an Ihren Customer Engagement Manager.

Ausblick auf die nächsten Monate

Das erwartet Sie!

  •  Aktivierung und Deaktivierung von internen Bewerbungen: Sie können entscheiden, ob Sie möchten, dass sich Ihre Talent Scouts direkt über Firstbird bewerben können
  • Verbesserungen im Prämienshop:
    • Unterstützung mehrerer Sprachen: Titel und Beschreibung einer Prämie können in gewünschte Sprachen übersetzt werden
    • Stornieren von Prämien: Eine gekaufte Prämie kann storniert und Münzen zurückerstattet werden
    • Längere Beschreibungsfelder: Damit Sie mehr Informationen über Ihre Incentives hinzufügen können
    • Verbesserungen der Benutzerfreundlichkeit
  • E-Mail-Benachrichtigungen über genehmigte Prämien: So haben Sie die Möglichkeit, Informationen an eine vordefinierte E-Mail-Adresse automatisch weiterzuleiten, sobald eine Prämie genehmigt wurde
  • Anpassung der Netzwerke, in denen ein Benutzer teilen kann: Dadurch können Sie entscheiden, in welchen Netzwerken ein Benutzer Ihre Jobs teilen kann

 

Wir werden Sie mit diesem Newsletter weiterhin über die Entwicklung von Firstbird auf dem Laufenden halten. Darüber hinaus können Sie jederzeit den Status unserer Updates in unserem offenen Community Product Board einsehen oder Ihren Customer Engagement Manager kontaktieren.

November 2020

Statistik Update: Was hat sich verändert?

Mit unserem letzten Release haben wir unser neues Empfehlungsformular eingeführt und damit das Akzeptieren einer Empfehlung und die Bewerbung in zwei Schritte unterteilt. In diesem Zuge hat sich die Definition von "Empfehlung" und "Bewerbung" auch in den Statistiken geändert. Lesen Sie mehr dazu hier.

Damit die Statistiken auch für die Daten vor der Änderung (19.10.2020) richtig dargestellt werden, passen wir diese mit 23.11.2020 an. Wir addieren dafür alle direkten Empfehlungen und Bewerbungen über geteilte Jobs vor dem Änderungsdatum. Die Summe wird zu der Anzahl der Empfehlungen sowie der Bewerbungen in den Statistiken hinzugefügt.

Die Statistik der Bewerbungen über eine direkte Empfehlung und der Bewerbung über einen geteilten Job werden wir weiterhin über unsere Reports ausweisen können. Ein ausführliches Beispiel dazu finden sie in unserem Blogartikel.

 MEHR ERFAHREN

Prämien automatisch freigeben

November_2021_2

Durch unsere Möglichkeit der individuellen Prämiengestaltung berichteten uns Kunden häufig von einem erhöhten administrativen Aufwand. Diesen reduzieren wir mit dem kommenden Release mit der Möglichkeit, einzelne Prämien innerhalb eines Prämienplans automatisch freizugeben.

Wir entfernen unsere Starthilfe “So einfach funktioniert’s”

November_2021_3

Da die meisten User diese angegebenen Schritte überspringen entfernen wir diesen Bereich.

Interessante Jobs nun auf dem Dashboard

Damit Mitarbeiter noch einfacher Jobs teilen können, empfehlen wir ihnen bis zu fünf interessante Jobs direkt auf dem Dashboard. Die Auswahl besteht aus Standorten/Fachbereichen, welche die Talent Scouts in ihren Benachrichtigungen hinterlegt haben, sowie Jobs, die als "Hot Job" gekennzeichnet sind.

Teilen über E-Mail ist nun 100% DSGVO konform

Wir haben das Teilen via E-Mail an die DSGVO angepasst. Mit dem Klick auf "teilen via E-Mail" öffnet sich nun das Standard E-Mail Programm des Talent Scouts. Die E-Mail wird somit direkt von der E-Mail Adresse des Talent Scouts versendet. So verarbeitet Firstbird keine personenbezogenen Daten.

Recruiter: Anzeige über Anzahl ungelesener Empfehlungen im Menü wird entfernt

Die Anzeige über die Anzahl der ungelesenen Empfehlungen neben dem Menüpunkt "Empfehlungen" wird mit dem kommenden Release entfernt.

Oktober 2020

Vereinfachtes Empfehlungsformular

Wir haben das Empfehlungsformular in zwei Schritte aufgeteilt. Im ersten Schritt geben Kandidaten ab sofort lediglich die wichtigsten Kontaktdaten (Vorname, Nachname, E-Mail) an und akzeptieren im Anschluss die Empfehlung. Im zweiten Schritt durchlaufen Sie das verbesserte Firstbird-Bewerbungsformular. Dort können Kandidaten mehr von sich preisgeben und Anhänge hinzufügen.

Sollten Kandidaten nach dem ersten Schritt abbrechen, erinnert sie eine E-Mail nach 60 Minuten und nochmals nach 24 Stunden, die Bewerbung abzuschließen. Sollten die Empfohlenen binnen 30 Tagen die Bewerbung nicht abschließen, werden die Daten automatisch gelöscht.

Einen Überblick über akzeptierte Empfehlungen erhalten Sie über den neuen Reiter “Akzeptierte Empfehlungen” unter dem Menüpunkt “Empfehlungen”.

Empfehlungen und Bewerbungen

Oktober_2021_3

Empfehlungen und Bewerbungen werden nun klarer unterschieden. Ein Kandidat wird nun als Empfehlung bezeichnet, unabhängig davon, wie er empfohlen wurde. Nach abgeschlossener Bewerbung (dem zweiten Schritt des Bewerbungsformulars) wird aus der Empfehlung ein Bewerber. Dadurch sehen Sie auf einen Blick, wie viele empfohlene Kandidaten sich beworben haben und wie viele zu Einstellungen führten.

Änderung der Statistik

Oktober_2021_4

Die Statistik weist nun alle Kandidaten als Empfehlung aus, auch jene Kandidaten, die sich über geteilte Jobs bewerben. Somit lässt sich zukünftig die Konvertierung zwischen Empfehlung und Bewerbung in Firstbird veranschaulichen.

Interne Bewerbungen, also Bewerbungen die von Talent Scouts direkt durchgeführt werden, zählen in dieser Statistik nicht mehr.

Außerdem haben wir uns dazu entschieden, die geteilte Jobs-Statistik zu entfernen, da aus technischen Gründen das Teilen von Jobs über soziale Netzwerke eine genaue Auswertung nicht zulässt.

Änderung bei internen Bewerbungen

Zuvor haben Recruiter, die als Kontaktpersonen bei einem Job hinterlegt waren, bei internen Bewerbungen Punkte erhalten und wurden um Feedback gebeten. Mit dem Update haben wir diesen Prozess nun verbessert. Interne Bewerbungen führen weder dazu das eine Kontaktperson Punkte noch Münzen (falls Prämienshop aktiv) erhält. Es wird ebenfalls auch nicht mehr um Feedback gebeten.

Design Verbesserungen

Auch bei fälligen Prämien wird nun das Fälligkeitsdatum angezeigt. Für Recruiter und Company Administratoren ist es nun außerdem möglich mit einem Klick von der Job-Detailseite zurück zu der Liste der veröffentlichten Jobs zu gelangen.

Zusätzlich haben wir die Job-Ansicht und das Empfehlungsformular für Mobilgeräte weiter optimiert.

Verbessern Sie Ihre Candidate Experience

Ab sofort ist ebenfalls unser Candidate Experience Package als zusätzliches Produktpaket buchbar. Mit dem Candidate Experience Package werden Kandidaten nach dem akzeptieren der Empfehlung (erster Schritt) direkt auf das Bewerbungsformular bzw. Ihre Stellenanzeige ihres Bewerbermanagementsystems weitergeleitet. Bieten Sie so Ihren Kandidaten eine einheitliche Candidate Journey.

Empfehlungen werden direkt in Ihr Bewerbermanagementsystem integriert und mit unserer Integration automatisch mit der Empfehlung in Firstbird synchronisiert.

MEHR ERFAHREN

 

September 2020

Einfachere Registrierung Dank QR-Code

September 2021_2

Mit dem heutigen Release (v1.0.56) der Firstbird2Go-App können sich Nutzer via QR-Code registrieren. Erstmalige Nutzer bekommen zusätzlich eine kurze Einführung um ihnen den Einstieg ins Mitarbeiter-werben-Mitarbeiter Programm zu erleichtern.

Die neuste Version der App ist ab sofort im App- und PlayStore verfügbar.

Mehr erfahren

Verbessern Sie Ihre Candidate Experience

Präsentieren Sie Ihr Unternehmen von der besten Seite und stellen Sie Ihr Employer Branding in den Vordergrund. Mit unserem neuen Candidate Experience Package bieten Sie Ihren Kandidaten eine einheitliche Candidate Journey durch unsere nahtlose Weiterleitung direkt auf Ihr Bewerbungsformular bzw. Ihre Stellenanzeige.

Empfehlungen werden direkt in Ihr Bewerbermanagementsystem integriert. 

Mehr erfahren

Empfehlungen und Bewerbungen

September_2021_2

Bisher wurden Kandidaten aus direkten Empfehlungen und aus geteilten Jobs in Firstbird unterschieden. Kandidaten aus einer direkten Empfehlung wurden als “Empfehlung” gezählt. Kandidaten durch einen geteilten Job als “Bewerbung”. Diese Art der Differenzierung führen wir zukünftig zusammen, um Missverständnissen vorzubeugen.

Interessante Jobs direkt auf dem Dashboard

September_2021_3

Ihre Mitarbeiter müssen nicht mehr nach Jobs suchen, die in ihr Netzwerk passen.

Auf dem Dashboard werden ihnen direkt Jobs zum Teilen angeboten die aufgrund ihrer persönlichen Einstellungen für ihr Netzwerk von Interesse sein könnten. 

Vereinfachtes Empfehlungsformular

Wie bisher akzeptieren Kandidaten die Empfehlung, jedoch wird im ersten Schritt nur nach den wichtigsten Kontaktdaten gefragt. Nach Akzeptieren einer Empfehlung durchlaufen Kandidaten anschließend das verbesserte Firstbird-Bewerbungsformular. Dort können Bewerber mehr von sich preisgeben und Anhänge hinzufügen.

Optimierung der Empfehlung für Mobilgeräte

Wir haben die Job-Ansicht und das Empfehlungsformular für Mobilgeräte weiter optimiert.

Automatisches Löschen von Empfehlungen erweitert

Bisher war lediglich das Löschen bereits geschlossener Empfehlungen möglich. Zukünftig können Administratoren auch konfigurieren, wann eingestellte Empfehlungen automatisch gelöscht werden sollen.

Filtern von Empfehlungen nach Namen

Recruiter können nun Empfehlungen nach dem Namen filtern, um so schnell Zugang zu relevanten Informationen wie Mitarbeiter Feedback zu erhalten.

Änderung der Statistiken

Die Statistik weist nun alle Kandidaten als Empfehlung aus, auch jene Kandidaten die sich über geteilte Jobs bewerben. Somit lässt sich zukünftig die Konvertierung zwischen Empfehlung und Bewerbung in Firstbird veranschaulichen.

Außerdem haben wir uns dazu entschieden die Geteilte Jobs-Statistik zukünftig zu entfernen, da aus technischen Gründen das Teilen von Jobs über Soziale Netzwerke  eine genaue Auswertung leider nicht zulässt.

Wenn Sie sich für nähere Details zu allen neuen zukünftigen Funktionen Interessieren, können Sie diese bereits heute in unserem Produkt Blog nachlesen: 

Was ist neu in Firstbird
Scroll to Top