Sichern Sie sich jetzt Ihren Platz bei Radancys Talent Acquisition Leaders Day 2024 am 16. April!

Jetzt anmelden! →

Die Ergebnisse der größten globalen Mitarbeiter-werben-Mitarbeiter Benchmark-Studie sind endlich da!

Jetzt downloaden →

Radancy Blog

Prämien als Motivation für Mitarbeitende
Picture of Verfasst von  Raghda A.

Verfasst von Raghda A.

In 5 Schritten zur wirksamen Prämienstrategie

Prämien sind ein bewährtes Werkzeug, um Mitarbeitende zu qualitativ hochwertigen Leistungen zu motivieren. Viele Unternehmen sind sich dessen durchaus bewusst. Eine wirksame Prämienstrategie wird jedoch oft übersehen. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie eine Prämienstrategie in fünf einfachen Schritten erfolgreich umsetzen können.

Aus Firstbird wird Radancy.

Wir haben unsere Kräfte mit Radancy, dem weltweiten Marktführer für Recruiting-Technologie, gebündelt. Mehr erfahren

Warum Prämien?

Prämien sind ein Motivationsinstrument, das so alt ist wie die Zeit selbst. Ob es darum geht, jemanden zu einer bestimmten Handlung zu verleiten oder die Motivation beizubehalten, Prämien sind oft die Antwort.
Es gibt zwei Hauptkategorien von Motivation: intrinsische und extrinsische. Erstere bezieht sich auf die persönlichen Gefühle. Bin ich beispielsweise stolz auf die Arbeit, die ich vollbracht habe, motiviert mich das, weiterzumachen. Extrinsische Motivation, auf der anderen Seite, ist eine Motivation, die von Dritten kommt. Prämien durch den Arbeitgeber fallen in diese Kategorie.

Mitarbeiterprämien, die monetär oder nicht-monetär sein können, dienen somit der extrinsischen Motivation der Mitarbeitenden. Indem Sie Ihre Mitarbeiter*innen zusätzlich belohnen, zeigen Sie ihnen, dass Sie ihre Bemühungen am Arbeitsplatz anerkennen und schätzen. Dies hat eine Reihe von Vorteilen zur Folge. Unternehmen berichten beispielsweise von höherer Produktivität, geringerer Fluktuation der Mitarbeitenden und sogar einer höheren Kundenzufriedenheit1.

Arten der Prämienstrategie

Es gibt viele Prämienstrategien, die Arbeitgeber am Arbeitsplatz einsetzen können, um Mitarbeitende zu motivieren. Da jede*r Mitarbeiter*in auf unterschiedliche Weise motiviert wird, gibt es keinen allgemeingültigen Ansatz für die Mitarbeitermotivation. Dennoch kann grundsätzlich angenommen werden, dass Mitarbeiterprämien insgesamt ein starker Motivationsfaktor für Mitarbeitende sind.

Monetäre Anreize sind ein beliebter Ansatz; dazu zählen beispielsweise Prämien für ausgezeichnete Leistungen oder Möglichkeiten der Gewinnbeteiligung2.

Eine weitere wirksame Strategie besteht darin, nicht-monetäre Belohnungen anzubieten. Beispiele wären flexible Arbeitszeiten, Programme zur Anerkennung herausragender Leistungen und Möglichkeiten zur beruflichen Weiterentwicklung.

5 Schritte zur Umsetzung einer erfolgreichen Prämienstrategie

Um Mitarbeitende effektiv zu belohnen, bedarf es einer Prämienstrategie. Hier sind fünf Schritte zur Formulierung einer erfolgreichen Prämienstrategie:

1. Legen Sie die Ziele für die Prämienstrategie klar und deutlich fest.

  • Wie oft möchten Sie Ihre Mitarbeiter*innen motivieren: zufällig, projektbezogen oder in regelmäßigen Abständen, zum Beispiel jedes Quartal?
  • Für welche Aktivitäten möchten Sie Ihre Mitarbeiter*innen belohnen? Egal, ob es sich um das Übertreffen von Zielen oder um eine*n fantastische*n Teamplayer*in handelt, legen Sie die Kriterien fest, für die Sie sie belohnen wollen, und vermitteln Sie Ihren Mitarbeitenden, worauf sie sich freuen können.

2. Finden Sie heraus, was Ihre Mitarbeiter*innen motiviert und gestalten Sie die Prämien entsprechend.

  • Mitarbeitende haben unterschiedliche Motivationsgründe. Während einige durch monetäre Prämien motiviert werden, sind andere durch einen zusätzlichen freien Tag oder einen Werbeartikel motiviert. Stellen Sie sicher, dass Sie durch eine Auswahl an monetären und nicht-monetären Belohnungen alle Bereiche abdecken.

3. Bieten Sie eine Vielzahl von Prämien an, und lassen Sie Ihre Mitarbeitenden wählen.

  • Auch hier gilt, dass Mitarbeiter*innen durch verschiedene Prämien motiviert werden. Verbessern Sie Ihre Prämienstrategie, indem Sie Ihrem Team die Möglichkeit geben, zwischen verschiedenen Prämien zu wählen. Wenn Sie Ihren Mitarbeitenden die Möglichkeit geben, ihre Prämie selbst auszuwählen, zum Beispiel über einen Prämienshop, können Sie sicherstellen, dass alle die Prämien erhalten, die sie motivieren.

4. Kommunizieren Sie das Prämiensystem wirkungsvoll, um die Beteiligung der Mitarbeitenden zu garantieren.

  • Eine wirksame Kommunikationsstrategie ist entscheidend für ein erfolgreiches Prämienprogramm. Was nützt ein Programm, wenn die Mitarbeiter*innen nichts davon wissen? Erinnern Sie Ihr Team in E-Mails, Newslettern und im Intranet daran, welche Prämien auf sie als Wertschätzung für ihre Bemühungen warten.

5. Messen Sie die Wirksamkeit des Programms und nehmen Sie bei Bedarf Anpassungen vor.

  • Dies ist wichtig, um sicherzustellen, dass Ihre Prämienstrategie für maximale Wirksamkeit optimiert ist. Wie finden Ihre Mitarbeiter*innen die Prämienstrategie? Funktioniert sie wie beabsichtigt? Erkundigen Sie sich bei Ihrem Team nach deren Feedback und Ideen zur Verbesserung, denn schließlich sind sie die Zielgruppe.

Fazit

Prämien sind eine fantastische Möglichkeit, Mitarbeitende zu motivieren und ihr Engagement und ihre Bindung an das Unternehmen zu erhöhen. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, Mitarbeiter*innen zu belohnen und ihnen zu zeigen, dass Sie ihre harte Arbeit zu schätzen wissen. Mit einer effektiven Prämienstrategie können Sie sicherstellen, dass Ihre Mitarbeitenden auf die bestmögliche Weise belohnt und motiviert werden.

Wenn Sie mehr über Prämien erfahren möchten und darüber, wie Sie diese zur Optimierung Ihres Mitarbeiterempfehlungsprogramms einsetzen können, laden Sie noch heute unseren Prämien-Guide herunter.

Ressourcen

  1. https://www.quantumworkplace.com/future-of-work/importance-of-employee-recognition
  2. https://www.americanexpress.com/en-gb/business/trends-and-insights/articles/profit-sharing-schemes/
Picture of Raghda A.

Raghda A.

In ihrer Rolle als englische Content Writerin vereint Raghda ihre Leidenschaft fürs Schreiben mit sorgfältiger Recherche. Ihre Expertise nutzt sie, um Unternehmen wertvollen Content zu liefern und deren Recruiting weiter voranzubringen.

Gefällt Ihnen, was Sie lesen? Teilen Sie es jetzt:

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Folgen Sie uns

Demo vereinbaren
Erstellen Sie ein großartiges Mitarbeiterempfehlungsprogramm

Konsultieren Sie unsere Experten

Suche
Suche
Nachricht wurde gesendet
Wir melden uns in Kürze