Die Ergebnisse der größten globalen Mitarbeiter-werben-Mitarbeiter Benchmark-Studie sind endlich da!

Jetzt downloaden →

Radancy Blog

Verfasst von  Nadine Palmetshofer

Verfasst von Nadine Palmetshofer

Von guten zu großartigen Karriereseiten: Ein Leitfaden für Ihr Recruiting

Hochqualifizierte Talente, die für Sie wertvoll sind, werden gleichermaßen von Ihren Marktbegleitern umworben. Wenn diese Talente Ihre Karriereseite besuchen, befinden sie sich am Wendepunkt einer Entscheidung. Hier zählt jedes Detail: von der Qualität der Inhalte über die Benutzerfreundlichkeit bis hin zur thematischen Relevanz. Diese Faktoren entscheiden darüber, ob diese Kandidatinnen und Kandidaten den Schritt wagen, sich bei Ihrem Unternehmen zu bewerben. Wir laden Sie ein, mit uns zu erkunden, wie Sie Ihre Karriereseite in ein effektives Werkzeug für erfolgreiches Recruiting verwandeln können.

Aus Firstbird wird Radancy.

Wir haben unsere Kräfte mit Radancy, dem weltweiten Marktführer für Recruiting-Technologie, gebündelt. Mehr erfahren

Kernaspekte einer eindrucksvollen Karriereseite

Mit unserer weitreichenden Erfahrung durch den Aufbau von über 550 Karriereseiten weltweit haben wir tiefe Einblicke in die Inhalte gewonnen, die Bewerber*innen wirklich ansprechen:

  • Präsentation Ihrer Stellenangebote: Machen Sie es Ihren Kandidatinnen und Kandidaten leicht, ihre Traumposition bei Ihnen zu finden. Präsentieren Sie Ihre Jobangebote sowohl in einer übersichtlichen Suchfunktion als auch in strukturierten Listen. Da Stellenangebote oft der erste Anlaufpunkt für potenzielle Bewerber*innen sind, verdienen sie einen besonderen Platz auf Ihrer Seite.
  • Vorstellung als attraktive*r Arbeitgeber*in: Was hebt Sie von der Konkurrenz ab? Stellen Sie sich nicht nur mit Zahlen und Fakten vor, sondern vermitteln Sie, was Sie als Arbeitgeber*in besonders macht. Nutzen Sie authentische Erfahrungsberichte Ihrer Mitarbeitenden, um Ihre Employer Brand lebendig und greifbar zu machen.
  • Hervorhebung relevanter Informationen: Fokussieren Sie sich auf das, was Bewerber*innen wirklich interessiert. Heben Sie Aspekte wie flexible Homeoffice-Regelungen, attraktive Mitarbeitervergünstigungen und die Ausstattung der Arbeitsplätze hervor. Demonstrieren Sie, wie Sie das Wohlbefinden und die Zufriedenheit Ihrer Mitarbeitenden aktiv fördern.
  • Transparenter Bewerbungsprozess: Bieten Sie einen klaren Überblick über Ihren Einstellungsprozess und unterstützen Sie Bewerber*innen mit praktischen Tipps. Ein transparenter und verständlicher Bewerbungsprozess kann die Entscheidung zur Bewerbung positiv beeinflussen.

Mit diesen Schlüsselelementen gestalten Sie Ihre Karriereseite nicht nur informativ und benutzerfreundlich, sondern verwandeln sie in eine Plattform, die Talente aktiv anzieht und begeistert.

Die Karriereseite als Herzstück Ihres Employer Brandings

Ihre Karriereseite sollte den Mittelpunkt Ihrer Employer Branding-Strategie bilden. Sie dient als zentraler Anlaufpunkt, an dem alle wichtigen Elemente Ihrer Kommunikation zusammenlaufen: maßgeschneiderte Landingpages, zielgerichtete Retargeting-Kampagnen, Verbindungen zu Ihren Social-Media-Kanälen – all diese Aktivitäten vereinen sich auf Ihrer Website und entfalten dort ihre volle Wirkung.

Die Karriereseite als Schaufenster Ihrer Marke

Die Attraktivität Ihrer Marke spielt eine entscheidende Rolle für Bewerber*innen. Ihre Aufgabe ist es, das Markenversprechen zu verwirklichen und Ihre Website als glänzendes Aushängeschild Ihrer Marke zu präsentieren. Die Qualität aller Inhalte – ob Text, Bild oder Video – sollte den höchsten Standards entsprechen, um Ihre Marke optimal zu repräsentieren.

Optimale Darstellung Ihrer Employer Brand

Die Employer Brand reflektiert den Wert Ihres Unternehmens in der Beziehung zu den Mitarbeitenden. Um potenziellen Kandidatinnen und Kandidaten ein authentisches Bild zu vermitteln, sollten sie die Möglichkeit haben, direkt auf Ihrer Karriereseite Erfahrungsberichte von Ihren Mitarbeitenden zu finden. Diese Berichte geben Einblicke in das tägliche Arbeitsleben, die Unternehmenskultur und die Erfahrungen im Team. Sie ermöglichen es Bewerbenden, sich ein realistisches Bild von der Arbeit in Ihrem Unternehmen zu machen und sich besser mit Ihrer Marke zu identifizieren.

Fokus auf eine optimierte Candidate Experience

Kleinigkeiten können entscheidend sein, ob Top-Kandidatinnen und -Kandidaten sich bewerben oder nicht. Eine gut strukturierte Karriereseite minimiert die Schritte zur Informationsfindung und bündelt alle für die Bewerbung relevanten Inhalte. Über 60 % der Bewerber*innen gelangen über Stellenanzeigen auf Ihre Karriereseite. Wenn diese mit zusätzlichen, aussagekräftigen Informationen angereichert werden, erleichtert dies den Bewerbenden den Weg zur Bewerbung. Diese Inhalte können zum Beispiel Video-Testimonials von Personen in ähnlichen Positionen, einen virtuellen Rundgang durch das Büro, detaillierte Karten des Standorts und Anfahrtswege, Informationen zum Einstellungsprozess und noch mehr umfassen. 

Machen Sie die Bewerbung unkompliziert

Die attraktivsten Bewerber*innen sind häufig auch die meist umworbenen. Ein vereinfachter Bewerbungsprozess, der nur die wesentlichen Informationen abfragt, kann den Unterschied ausmachen. Ein langes Formular mit vielen Fragen kann abschreckend wirken und viele davon abhalten, Ihre Bewerbung abzuschließen. Deshalb sollte ein einfaches Verfahren, das nur Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse und das Hochladen eines Lebenslaufs erfordert, in jedem Unternehmen Standard sein. Dieses Vorgehen allein kann Sie schon zu einem der führenden Unternehmen in der Personalbeschaffung machen. 

Smartphone-Kompatibilität: Ein Muss in der heutigen Zeit

Viele Karriereseiten sind primär für Computer konzipiert und dann für Smartphones optimiert. In einer Welt, in der das Smartphone zum Hauptzugangspunkt geworden ist, sollte die Karriereseite primär für Mobilgeräte entworfen und anschließend für Computer adaptiert werden. Es ist an der Zeit, sich an die Nutzungsgewohnheiten der jüngeren Generationen anzupassen. 

Die Karriereseite als lernendes System

Nutzen Sie die Kraft der Daten Ihrer Karriereseite, um diese kontinuierlich zu optimieren. Die Analyse dieser Daten ermöglicht Ihnen, gezielte Anpassungen vorzunehmen und so die Effektivität Ihrer Seite zu steigern. Unsere Erfahrungen mit über 550 Karriereseiten zeigen, dass durch die Optimierung der Inhalte eine Steigerung der Conversion Rate um 40 % möglich ist. Noch beeindruckender ist die Personalisierung der Inhalte basierend auf Nutzungsdaten, wie zum Beispiel dem Standort der Bewerber*innen, was eine Steigerung der Conversion Rate um 58 % zur Folge haben kann. Diese Zahlen belegen eindrucksvoll die Bedeutung einer datenbasierten und personalisierten Gestaltung Ihrer Karriereseite.

Die ersten Schritte zur Verbesserung Ihrer Karriereseite

Beginnen Sie mit einer gründlichen Analyse Ihrer aktuellen Website, um Stärken und Verbesserungspotenziale zu identifizieren. Wir unterstützen Sie gerne dabei, Ihre Website mit den Best Practices der Branche zu vergleichen und Feedback von Bewerbenden einzuholen.

Die Investition in eine solche Optimierung Ihrer Karriereseite zahlt sich aus, wie das Beispiel eines unserer Kunden zeigt. Nach einer umfassenden Analyse und anschließender Anwendung der Best Practices konnte dieser Kunde einen beeindruckenden ROI von über 400 % erzielen. 

Sind Sie daran interessiert, Ihre Karriereseite auf die nächste Stufe zu heben? Kontaktieren Sie uns noch heute.

Gefällt Ihnen, was Sie lesen? Teilen Sie es jetzt:

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Folgen Sie uns

Demo vereinbaren
Erstellen Sie ein großartiges Mitarbeiterempfehlungsprogramm

Konsultieren Sie unsere Experten

Suche
Suche
Nachricht wurde gesendet
Wir melden uns in Kürze